Daniela Kizay

Während meiner Schulzeit studierte ich am „Institut für Bühnentanz Köln“ Ballett und Jazz-Dance. Meine professionelle Tanzausbildung setzte ich in England an der „Elmhurst Ballet School“ und in Holland an der „Rotterdamse Dansakademie“ fort.

Neben Engagements am Staatstheater Saarbrücken und Oldenburg habe ich als Tänzerin auf den Bühnen der Oper Bonn und Köln getanzt. Dort war ich unter anderem in den Musicals „POE-Pech und Schwefel“, „Der Ring“, „Phantasma“, „Anything Goes“ zu sehen. Über einen Zeitraum von fast zehn Jahren gehörte ich zur Erstbesetzung des Promotion-Cast des Queen-Musicals „We will Rock you“ und war mit dem Peter Maffay -Musical „Tabaluga und das verschenkte Glück“ in ganz Deutschland auf Tournee.

Parallel zu meinen Engagements im Musicalbereich wirkte ich als freiberufliche Tänzerin bei zahlreichen nationalen und internationalen Eventproduktionen mit, tanzte auf Galas, Messen und Modenschauen und war als Showgirl im Fernsehen zu sehen.

Als Ergänzung zum Tanz entdeckte ich Yoga für mich als perfekte Möglichkeit, sich körperlich zu betätigen, mental zu fokussieren und die Gedanken zur Ruhe kommen zu lassen. Im Jahr 2016 habe ich meine 200h Yoga-Lehrer-Ausbildung bei „Lord Vishnus Couch“ in Köln abgeschlossen und 2019 durch eine Fortbildung für Pre- und Postnatales Yoga ergänzt.

Es bereitet mit großen Spaß, meine Leidenschaft zum Tanz und Yoga an meine Schüler weiter zu geben.